Electronic Data Interchange

Vernetzung von Unternehmen mittels elektronischem Datenaustausch (EDI)

Electronic Data Interchange (EDI) bezeichnet den elektronischen Datenaustausch zwischen Unternehmen. Dabei werden die für die Geschäftsprozesse benötigten Dokumente ohne Einschränkung durch verschiedene Formate digital ausgetauscht.

gate2b - das innovative Social EDI-Network

Vernetzung von Unternehmen mittels elektronischem Datenaustausch (EDI)

Wir ermöglichen es Unternehmen, mit gate2b, weltweit Daten der Purchase-to-Pay und E-Invoicing Prozesse mit Ihren Geschäftspartnern elektronisch auszutauschen.

Durch den elektronischen Datenaustausch zwischen Ihren Geschäftspartnern erhöhen Sie die Effizienz und Transparenz in Ihrer Unternehmung und gewinnen dadurch folgende Vorteile:

  • Eliminieren von manuellen Prozessen in der firmen- und abteilungsübergreifenden Auftragsabwicklung
  • Effiziente und transparente Prozesse
  • Optimierung und Einsparung von Ressourcen für nicht produktive Arbeiten
  • Weniger Papier, weniger Umweltbelastung
  • Optimierte Prozesse ermöglichen erhebliche Kosteneinsparungen in der Beschaffung
  • Sie müssen keine aufwendigen und teuren Schnittstellen erstellen
  • Einfache Lösung, womit Sie rasch Ihren Geschäftspartner E-Rechnungen senden können
  • gate2b konvertiert Ihr PDF in ein beliebiges strukturiertes Format, dass vom Empfänger-Systemen gelesen werden kann
  • Skalierbare Lösung, die Sie jederzeit ausbauen können

 

Das sind die Vorteile von EDI

Dem Kunden oder Lieferanten steht sowohl ein vollautomatisierter Datenaustausch mit elektronischer Integration in das bestehende ERP-System zur Wahl, als auch die webbasierte Lösung (Web EDI), womit die übermittelten Daten sicher zum Download zur Verfügung stehen.

Der Einsatz von EDI hat rasche Durchlaufzeiten, tiefere Prozesskosten und nachhaltige Fehlerminimierung zur Folge. Die Kommunikation mit den verschiedensten Geschäftspartnern ist nahezu grenzenlos. Grössere Unternehmen können die Vielzahl ihrer Geschäftspartner via Schnittstelle oder Web EDI schnell einbinden. Auch für KMUs besteht die Möglichkeit der Anbindung via Web EDI, um so Geschäftspartner optimal einbinden zu können. Zudem werden erhebliche Prozesskosten eingespart.

 

Technische Aspekte:

  • Einfache und schnelle Integration von IT-Systemen
  • Unterstützung einer Vielzahl von EDI-Standards (EDIFACT, iDoc, cXML etc.)
  • Hohe Verfügbarkeit und überwachte EDI-Prozesse
  • Transparenz und Übersicht über den gesamten Geschäftsfall
  • Diverse Kommunikationsmöglichkeiten wie sFTP, AS2, eMail, Webservices etc.
  • Betrieb des EDI Netzwerkes in einer bankenzertifizierten IT-Umgebung